19. Dezember 2014

  

Verdopplung der Vincristin Dosis in Optimal>60

 

Die liposomale Formulierung von Vincristin in der Optimal >60 Studie erlaubt nach ersten Analysen eine Verdopplung der kumulativen Vincristin-Dosis. Da in retrospektiven Studien schon die 1.5-fache Dosis zu signifikant verbesserten Ergebnissen geführt hat, haben wir begründeten Anlass zur Erwartung, dass wir die Therapieergebnisse durch Ersatz des konventionellen durch liposomales Vincristin noch einmal deutlich verbessern können.

 

Die genauen Daten konnten auf dem internationalen ASH-Kongress im Dezember 2014 präsentiert werden.